Sonntag, 15. Juli 2012

Rocher-Cupcakes mit Frischkäse


Heute habe ich meine ersten Cupcakes gemacht. Es sind Rocher-Cupcakes geworden. Dazu habe ich 125g weiche Butter mit 125g Zucker und 1 TL Vanillinzucker schaumig aufgeschlagen bis die Masse hell wurde. Anschließend kamen nach einander zwei Eier dazu. 200g Mehl in eine Schüssel sieben und 50g Speisestärke sowie 1/2 Päckchen Backpulver, 1 Prise Salz und 15g Kakaopulver untermischen. Den Mehlmix habe ich löffelweise unter die Buttermasse gehoben und dabei immer wieder Milch (50ml) zugefügt.







Ein Muffinblech habe ich mit Papierförmchen ausgeleg













Dann mit Teig gefüllt so das sie ungefähr zu 2/3 gefüllt waren. Bei mir sind es insgesammt 15 Cupcakes geworden.











Nun habe ich in jeden Cupcake ein Rocher gedrückt, soweit es ging. Das Blech kommt jetzt bei 180°C in den Backofen. Die Cupcakes sollten 25min in den Ofen, dies war bei mir allerdings zu lange, jetzt sind sie mir zu Hart und trocken geworden. :-(











Nach dem Ofen alles gut auskühlen lassen.









Für die Frischkäsecreme musste erstmal 250g weiße Schokolade geschmolzen werden. 300g Frischkäse leicht durchrühren und 125g Butter zugeben. Alles cremig aufschlagen. Die geschmolzene Schokolade löffelweise dazu geben. Ich wollte ganz gerne noch ein wenig Farbe ins Spiel bringen und habe mich für Pink entschieden. Dazu habe ich solange Tropfenweise Lebensmittelfarbe dazu geben bis mir der Farbton gefiel. Die Creme war mir jetzt noch ein wenig weich, daher habe ich sie noch für zwei Stunden in den Kühlschrank gestellt, bevor ich dann die Cupcakes damit verziehrt habe.




Zutaten für ca. 15 Stück:

- 125g Butter
- 125g Zucker
- 1 TL Vanillinzucker
- 2 Eier
- 200g Mehl
- 50g Speisestärke
- 1/2 Päckchen Backpulver
- 1 Prise Salz
- 15g Kakao (ungesüßt)
- 50ml Milch

Für die Frischkäsecreme:

- 250g weiße Schokolade
- 350g Frischkäse
- 125g Butter
- Lebensmittelfarbe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...