Mittwoch, 5. September 2012

Kürbis - Hack - Quiche


Noch ein Kürbisrezept was super lecker ist. Also ich sage mal Nachkochen :-)

Zutaten:

- 250g Mehl
- Salz + Pfeffer
- 125g Butter
- 3 Eier
- 1/2 kleiner Hokkaido-Kürbis (ca. 400g)
- 1 rote Chilischote
- 1 großen Apfel
- 2 EL Öl
- 400g gemischtes Hack
- 200g cremiger Schafskäse
- 200g Creme fraiche
- 100ml Milch

Für den Teig 250g Mehl, 1/2TL Salz, 125g Butter in Stücken, 1 Ei und 1-2EL Wasser erst mit den Knethaken des Handrührgerätes , dann rasch mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Zudecken und ca. 30 Minuten kalt stellen.


Kürbis waschen, in Spalten schneiden und entkernen. Fruchtfleisch samt Schale in dünne Scheiben schneiden. Chili putzen, längs einschneiden, entkernen, waschen und fein hacken. Apfel schälen, entkernen und grob raspeln.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen. Kürbis im heißen Bratfett unter wenden 2-3 Minuten braten. Chili und Apfel zufügen, kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hack unterheben.


Schafskäse zerkleinern. Mit Creme fraiche, Milch und 2 Eiern kurz Pürieren. Mit Pfeffer und etwas Salz würzen.

Eine Springform (26 Durchmesser) fetten und mit Mehl bestäuben. Teig auf etwas Mehl ausrollen und Form damit auslegen, dabei den Rand 3-4cm hochdrücken. Hälfte Kürbis-Hack-Mischung hineingeben. Häfte Schafskäsecreme darauf verteilen. Vorgang mit restlichen Zutaten wiederholen. Quiche im vorgeheizten Backofen (Umluft 175°C) 45 - 55 Minuten backen.




Guten Appetit !!

Kommentare:

  1. Hallo Sandra, hatet jetzt erst deinen kommentar im Forum gelesen :) Habe mich gefreut! Folge dir jetzt erstmal
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe irgendwie noch nie selbst was mit Kürbis gebacken oder gekocht. Das hier sieht echt lecker aus *_*

    LG, Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schmeckt auch super :-) Habe ich letztes Jahr das erstemal bei einer Freundin probiert und musste ich dieses Jahr direkt nachkochen.

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...