Freitag, 14. Dezember 2012

Marzipan - Orangen - Plätzchen



Als erstes kommt jetzt das Rezept für die Marzipan - Orangen - Plätzchen.

Zutaten für ca. 45 bis 50 Stück:

200g Marzipanrohmasse
3 Eiweiß
1 EL Orangensaft
150g gemahlene Mandeln
125g Puderzucker
20ml Orangenlikör
200g Mandelblättchen
Puderzucker zum Bestäuben

Backofen auf 180°C vorheizen. Eiweiß mit dem Orangensaft zu steifen Schnee schlagen. Die Hälfte des Puderzuckers mit dem Marzipan zugeben und unterrühren. Dann den restlichen Puderzucker, die gemahlenen Mandeln und Likör unterziehen. Zu einem zähflüssigen Teig verrühren. Mit zwei Löffeln Teighäufchen formen, in gehackten Mandelblättchen wälzen und auf mit Backpapier belegte Backbleche setzen. Im Ofen 15 - 20 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, abkühlen und mit Puderzucker bestäuben.

1 Kommentar:

  1. Wow! Das klingt dramatisch lecker! :D
    Die würden sich jetzt gut zu meinem Kaffee No.2 machen. ;)

    Mit lieben Grüßen,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...